International anerkannte Systemisch integrative Coaching-Ausbildung

Coaching-Ausbildung unweit von Essen

Laut des Fachmagazins managerSeminare und neuer Untersuchungsergebnisse kann Coaching Unternehmen und Organisationen nachweislich den Umgang mit den Herausforderungen der VUKA-Welt erheblich erleichtern. Unternehmen mit einer ausgeprägten Coaching-Kultur können besser auf den permanenten Veränderungsdruck reagieren und die notwendigen Anpassungen vornehmen. Je intensiver, selbstverständlicher und effektiver Coaching genutzt wird, desto reifer ist die entsprechende Coaching-Kultur. Das erklärt, warum der Bedarf an professionellem Coaching in den letzten Jahren stetig gestiegen ist und auch weiter steigen wird. Dies gilt noch einmal umso mehr in Krisenzeiten. Denn gerade in Krisenzeiten machen Unternehmen und Menschen die Erfahrung, dass bewährte Routinen plötzlich nicht mehr zu den gewünschten Ergebnissen führen. Bewährtes gilt nicht mehr und Neues funktioniert noch nicht. Diese Erfahrungen sind meist sehr verunsichernd, und gerade dann ist eine professionelle Begleitung und Unterstützung durch Coaching von unschätzbarem Wert. Um diesen Anforderungen als Coach gerecht zu werden, sind ausgeprägte kommunikative, methodische und prozessorientierte Kompetenzen wichtig. Bei Heidrun Vössing können Sie sich zum zertifizierten und international anerkannten Systemischen Coach ausbilden lassen. Die Coaching-Ausbildung findet nicht weit von Essen entfernt – in Bielefeld – statt und befähigt Sie dazu, diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Jetzt Kontakt aufnehmen

ART of NLP ist ein international anerkanntes Ausbildungsinstitut für Abschlüsse im Bereich NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) sowie für Systemisches Coaching. Seit 1994 werden hier erfolgreich Coach-Persönlichkeiten aus- und weitergebildet.

Aufgrund der schulenübergreifenden Ausrichtung der Ausbildung können Sie Ihren eigenen Coaching-Stil entwickeln und Methoden aus verschiedenen psychologischen und pädagogischen Disziplinen flexibel und bedarfsorientiert einsetzen. Nach dem Abschluss können Sie sicher und eigenständig auch anspruchsvolle Coaching-Aufträge ausführen.

Für die Ausbildung lohnt sich auch eine Anfahrt aus Essen, nicht nur aufgrund der fundierten Kompetenzen, die Sie erwerben, sondern auch aufgrund der wunderschönen Lage des Tagungshotels Lindenhof im Grünen.


Diese Coaching-Ausbildungen bieten wir an

Bei Heidrun Vössing können Interessenten aus Essen und ganz Deutschland im Wesentlichen zwei Ausbildungsangebote wahrnehmen: Die Ausbildung zum Systemischen Coach stellt eine grundlegende Coaching-Ausbildung dar, während Sie mit der Ausbildung zum Wavivid-Coach bereits erworbene Kenntnisse erweitern können.

Ausbildung für Systemtisch-integratives Coaching

Die Ausbildung zum Systemischen Coach dauert ein Jahr und findet an neun Wochenenden statt. Es werden grundlegende theoretische Kenntnisse und vielfältiges methodisches Know-how vermittelt. Außerdem spielen Trainingseinheiten, in denen Coaching-Sessions simuliert werden, eine wichtige Rolle. Im Fokus steht dabei unter anderem auch immer das qualifizierte Feedback. Nicht zuletzt dadurch können Absolvent*innen im Anschluss eigenständig, kompetent und selbstsicher Coachings durchführen. Die Ausbildung ist integrativ ausgerichtet, das heißt es werden Ansätze verschiedener Systemischer Fach- und Wissenschaftsbereiche vermittelt, wie zum Beispiel:

  • Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP)
  • Lösungsorientiere Therapie (de Shazer)
  • Trancearbeit (Milton Erikson)
  • Systemische Konzepte (Virginia Satir)
  • Imaginative Methoden und die Arbeit mit Metaphern
  • Positive Psychologie
  • Transaktionsanalyse

Die methodische Vielfalt bietet Absolvent*innen Wahlmöglichkeiten bei ihrer künftigen Arbeit als Coaches, sie können nach eigenen Präferenzen Schwerpunkte setzen und so auch ihren Klient*innen individuelle Lösungswege anbieten.

Die Ausbildung für Systemtisch-integratives Coaching ist von der International Association of Coaching Institutes anerkannt und schließt mit einem international anerkannten Zertifikat ab. Formale Teilnahmevoraussetzung ist ein pädagogisches, soziologisches, wirtschafts- oder erziehungswissenschaftliches Studium oder zwei Jahre Berufserfahrung.

Ausbildung zum Wavivid-Coach

Wenn Sie im therapeutischen Bereich tätig sind und/oder bereits eine Coaching-Ausbildung abgeschlossen haben, für Ihre Arbeit in Essen oder Umgebung aber Ihr methodisches Repertoire noch erweitern möchten, könnte die Weiterbildung zum Wavivid-Coach das Richtige für Sie sein. Wavivid ist eine spezielle Methode, mit der Stress reduziert, emotionale Blockaden gelöst und der Selbstwert gestärkt werden können. Auf diese Weise werden die Leistungsfähigkeit und die Kreativität nachhaltig verbessert. Mit der Wavivid-Weiterbildung können insbesondere emotional belastende Themen im Coaching-Prozess effektiv bearbeitet werden. Auch die Ausbildung zum Wavivid-Coach ist methodenübergreifend und schließt mit einem Zertifikat ab. Geleitet wird sie von Heidrun Vössing – sie hat die Wavivid-Methode entwickelt. Die Weiterbildung dauert insgesamt sechs Tage, jeweils verteilt auf drei Wochenenden.

Alle Coaching-Ausbildungen bei Heidrun Vössing finden in kleinen Gruppen mit Teilnehmer*innen aus Essen und ganz Deutschland statt. Die begrenzte Gruppengröße und die heterogene Zusammensetzung ermöglichen einen regen Austausch und beste individuelle Fördermöglichkeiten.

Falls Sie Fragen zu den Ausbildungen oder zum Thema haben, treten Sie gern mit uns in Kontakt – wir freuen uns über Ihre Nachricht per Kontaktformular!

Anfahrt zu Ihrer Coaching-Ausbildung aus Essen

Die Ausbildungseinheiten finden in Bielefeld, im Hotel Lindenhof statt. Aus Essen benötigen Sie bis zur Ankunft im Quellenhofweg 125 knapp 1,5 Stunden mit dem Auto. Dazu nehmen Sie am besten die Autobahn A40. Am Autobahnkreuz 42 (Dortmund-West) wechseln Sie auf die A 45 Richtung Hannover und nach rund elf Kilometern fahren Sie am Kreuz 2 (Dortmund-Nordwest) auf die A2. Nach knapp 100 Kilometern verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt 26 (Bielefeld-Süd) und biegen dann links auf die Paderborner Straße ab. 1,5 Kilometer weiter geht es rechts auf die Osningstraße, der Sie fünf Kilometer folgen. Biegen Sie dann nochmals links auf die Bodelschwinghstraße ab, bevor es wiederum rechts auf die Zielstraße Quellenhofweg geht. 

Entdecken Sie meinen kostenlosen Newsletter *) Mit Eintrag Ihrer Email-Adresse erlauben Sie mir, Ihre personenbezogenen Daten zu erheben, zu speichern und zu nutzen und erlauben widerrufbar, Ihnen in unregelmäßigen Abständen Informationen zu meinem Angebot und meinen Leistungen zu schicken.

Heidrun Vössing
Jöllenbecker Heide 43
33739 Bielefeld
Tel.: +49 (0) 5206 – 92 04 00
E-mail: info@art-of-nlp.de